Was kosten Backlinks in der Schweiz? Ein Beispiel mit HARO.

  • Post author:

In einem älteren Artikel habe ich euch HARO, das Journalistinnen- und Journalisten-Netzwerk für Backlink-Akquise vorgestellt.

Neulich sprach mich ein Kunde darauf an, dass sich HARO nicht lohne und dass ein simpler Backlink-Kauf effizienter sei. Nein. Erstens solltest du nie, wirklich nie, nie Backlinks kaufen. Es ist als Link Spam klassifiziert und du läufst in Gefahr abgestraft zu werden.

Zweitens ist HARO nicht so teuer.

Machen wir ein Rechenbeispiel:

Im Frühling 2020 habe ich auf 10 HARO Ausschreibungen gepitcht. Dafür investierte ich 5 Stunden.

Ein paar Monate später sah ich das Ergebnis. Ich erhielt 2 wertvolle Backlinks. Einmal von smallbiztrends.com mit einer Ahrefs DA von 89 und eimal von Outwittrade.com mit einer Ahrefs DA von 61.

Hätte ich mir selbst diese Leistung verrechnet, hätte ich meinen damaligen Schweizer Stundensatz von CHF 130 verwendet. 5 Stunden x CHF 130 entspricht einem Totalbetrag von CHF 650.

Wir dividieren die 650 Schweizer Franken durch zwei, weil ich zwei Backlinks erhalten habe. CHF 650/ / 2 = CHF 325.

Ein DA60+ Backlink mit HARO kostet 325 Schweizer Franken.

Ich hoffe, ich konnte dich von HARO überzeugen. Falls ich dich coachen oder unterstützen kann, schreib mir einfach.

Leave a Reply